Allgemeine Konzepte

"Aufnahmezustand" – Neun Neue auf einen Streich

Mitglieder der FF Kirchehrenbach
© brandwacht

Die Nachwuchsgewinnung ist ein Dauerthema bei den bayerischen Feuerwehren. Dass sich neben Kindern und Jugendlichen auch erwachsene Quereinsteiger als neue Mitglieder gewinnen lassen, zeigt eindrucksvoll ein Beispiel aus dem Landkreis Forchheim. Dort hat die FF Kirchehrenbach durch einen stark beworbenen Informationsabend neun neue Mitglieder im Alter von Anfang 20 bis Anfang 40 für den Feuerwehrdienst gewinnen können. Weitere Informationen ...

nach oben

Es brennt nicht überall, wo es raucht! - Glühende Ideen

Fotoshooting der Designschule
© Designschule München

Unter dem Motto 'Alarm, Alarm' entwickelten über 200 Schülerinnen der Designschule München in 39 Teams neue Bilder, Botschaften und Styles für die nächste Kampagne des Landesfeuerwehrverbands Bayern e.V. zur Nachwuchsgewinnung. Weitere Informationen ...

nach oben

Social-Media-Videos

action cam
© Mrakor - Fotolia.com

Videos eignen sich viel besser als Flyer, Zeitungsberichte oder der Internetauftritt, um Informationen und Emotionen zu transportieren und somit Interesse zu wecken. Hohe Klickraten in sozialen Netzwerken erzeugen Aufmerksamkeit. Weitere Informationen ...

nach oben

Blaulichtfamilie Traunstein

Ein Feuerwehrmann und eine Frau des BRK mit Digitalfunkgerät
© DigiNet

Die Blaulichtfamilie im Landkreis Traunstein macht bei der Nachwuchsgewinnung gemeinsame Sache. Feuerwehren, freiwillige Hilfsorganisationen und das Technische Hilfswerk veranstalten zusammen einen Blaulichttag. Weitere Informationen ...

 

nach oben

Ehrenamtskampagne des BRK Unterfranken

Flyer 'Dabei sein, wenn's drauf ankommt!'
© BRK Unterfranken

Ziel der Image- und PR-Kampagne ist es, eine breite Öffentlichkeit zu informieren, was das BRK für die Bevölkerung tut und was die Ehrenamtlichen leisten. Die Kommunikationsstrategie nimmt bewusst Menschen zwischen 19 und 54 Jahren in den Fokus. Weitere Informationen ...

 

nach oben

Einsatzübung im Rahmen einer Aktionswoche

Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz Größte Einsatzübung im Rahmen der Aktionstage im Landkreis Eichstätt
© Kreisfeuerwehrverband Eichstätt

Mit einem besonderen Szenario des Kreisfeuerwehrverbandes Eichstätt können Bürgerinnen und Bürger dafür sensibilisiert werden, wie wichtig es ist, dass 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr genügend ehrenamtliche Helfer verfügbar sind. Weitere Informationen ...

 

nach oben

Feuerwehr Mömbris verteilt über 1000 Löscheimer

Löscheimer vor einer Haustür
© Feuerwehr Mömbris

Die Freiwillige Feuerwehr Mömbris hat an die Haushalte über 1000 rote Löscheimer verteilt, um auf ihre Nachwuchssorgen aufmerksam zu machen. Weitere Informationen ...

 

nach oben

Nachhaltige Mitgliedergewinnung und -erhaltung

Probetraining Wasserrettung
© Bergwachtzentrum Bad Tölz

Das Konzept der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim Bahnhof betrachtet die Nachwuchsgewinnung nicht punktuell, sondern als kontinuierlichen Prozess. Es legt das Augenmerk neben der Gewinnung auch auf den Erhalt von Mitgliedern. Weitere Informationen ...

 

nach oben

Problembereiche kennen - Potentiale nutzen

Drei Feuerwehrmänner schauen Richtung Boden
© Staatliche Feuerwehrschule Geretsried

Die Jugendfeuerwehr des Bezirksfeuerwehrverbands Oberbayern hat über fünf Jahre hinweg verschiedene Problemfelder umfangreich analysiert und geeignete Lösungsansätze entwickelt, um die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich meistern zu können. Weitere Informationen ...

nach oben